FAQ

Warum eigentlich "Mobile Tanzschule"?

Wir haben keine eigenen Räumlichkeiten. Für unsere Tanzkurse mieten wir uns an verschiedenen Orten ein. Aktuell haben wir Kurse ein Paderborn, Bad Lippspringe und in Dörenhagen. Für Privatstunden kommen wir i. d. R. einfach zu euch. Egal ob im Wohnzimmer, in der Schulsporthalle oder im Vereinsheim - Tanzen kann man (fast) überall.

Wie weit fahrt ihr für eine Tanzstunde?

Wir unterrichten in einem Umkreis von ca. 40 km rund um Paderborn. Für besondere Gelegenheiten fahren wir aber gern auch mal weiter. Sprecht uns einfach an.

Könnt ihr auch abends oder am Wochenende?

Wir kommen zu euch, wann immer ihr Zeit für eure Tanzstunden habt. Egal, ob das morgens, mittags, abends oder am Wochenende ist. Wer möchte kann auch in den Ferien mit uns tanzen.

Müssen Termine an einem festen Wochentag liegen?

Auf keinen Fall. Termine sprechen wir individuell ab, wann es euch am besten passt.

Welche Tänze kann man bei euch lernen?

Wir unterrichten alle Standard- und Lateintänze. Zusätzlich könnt ihr Discofox, Salsa, Bachata und West Coast Swing bei uns lernen. Wer ohne Partner tanzen möchte, ist in einem unserer Solo-Tanz-Angebote gut aufgehoben (z.B. Line Dance, Dance & Stretch, Tanzspaß 60+).

Wir möchten eine Choreo für unseren Hochzeitstanz lernen. Wie viele Tanzstunden brauchen wir dafür?

Meistens braucht man etwa 6-8 Tanzstunden für eine einfache Choreografie. Wer am Ende besonders gut Tanzen möchte oder große Ziele hat, kann natürlich mehr Stunden bekommen.

Wie findet man ein Lied für den Hochzeitstanz?

Wenn ihr einen besonderen Song habt, der euch beiden etwas bedeutet, dann solltet ihr überlegen, euch dafür zu entscheiden. Es kann allerdings sein, dass euer Lieblingslied nicht gut tanzbar ist. In dem Fall hilft es oft eine Choreo zum Lied einzustudieren. Von Liedern mit schwer hörbarem Takt raten wir in der Regel eher ab - denn wer will schon Gefahr laufen, seinen Hochzeitstanz außer Takt zu tanzen?! Hat euer Lied einen typischen Tanz-Rhythmus, dann kann man freier dazu tanzen und muss sich weniger auswendig merken. Lasst euch einfach von uns beraten, wir finden einen passenden Tanz für euren Wunschsong.

Habt ihr auch Angebote für Einzelpersonen?

Wie wäre es mit Line Dance oder Dance & Stretch? Wer mit Freunden, Kollegen oder Bekannten eine eigene Tanzgruppe starten möchte, kann sich gern bei uns melden. Dafür braucht ihr mindestens 10 Personen.

Kann man auch nur eine einzige Tanzstunde mit euch buchen? Z.B. als Geburtstagsgeschenk?

Ihr bekommt so viele Tanzstunden, wie ihr möchtet. Wenn ihr nur eine einzige Stunde möchtet, ist das auf jeden Fall möglich.

Wo können wir tanzen? Wie viel Platz braucht man?

Gerade am Anfang ist für Einzelpaare das Wohnzimmer häufig absolut ausreichend. Einfach einen großen Tisch zur Seite stellen und schon ist genug Platz. Für Gruppen sollte schon etwas mehr Platz vorhanden sein. Das kann z.B. im Vereinshaus oder im Partykeller sein.

Was machen wir, wenn wir keinen Platz zum Tanzen haben?

Wenn ihr wenig Platz habt, organisieren wir einen Raum für die Tanzstunden.

Wir sind eine Clique und möchten gern einen Tanzkurs buchen, bei dem wir unter uns sind. Geht das bei euch?

Natürlich. Sprecht uns einfach an und wir richten euren Tanzkurs für euch ein. Dabei stimmen wir alle Termine und Inhalte individuell mit euch ab.